Rückenschule, Nordic Walking, Autogenes Training, Stessmanagement, Fitnessgymnastik, DresdenRückenschule, Nordic Walking, Autogenes Training, Stessmanagement, Fitnessgymnastik, Dresden

Rückenschule, Nordic Walking, Autogenes Training, Stessmanagement, Fitnessgymnastik, Dresden

Kursangebote

Präventions-und Kursangebote

  • Rückenschule
  • Rückenschule für Senioren
  • Nordic Walking
  • Autogenes Training
  • Stessmanagement
  • Fitnessgymnastik
  • Vitalgymnastik für Senioren
  • Fitness für Männer
  • Beine-Bauch-Po
  • Entspannungsgymnastik
  • QiGong
Rückenschule, Physiotherapie, Dresden

Rückenschule

  • Förderung von wirbelsäulen- und gelenkfreundlichem Bewegungsverhalten im Alltag
  • Erlernen von Rückenschonendes Verhalten im Beruf, im Haushalt und in der Freizeit
  • Förderung der körperlichen Fähigkeiten wie Kraft, Beweglichkeit, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit
  • Vermittlung von Übungen für ein individuelles Training
Nordic Walking, Physiotherapie, Dresden

Nordic Walking

  • ist ein Gesundheitssport und besitzt wegen seiner Ganzkörperbeanspruchung einen hohen Trainingseffekt
  • N.W. ist geeignet für Patienten mit orthopädischen Problemen, wie z.B. Knie-, Hüftgelenk-, Rücken- oder Schulterbeschwerden
  • außerdem schult diese Sportart Haltung, das Gangbild und die Ausdauer
Wirbelsäulengymnastik, Physiotherapie, Dresden

Wirbelsäulengymnastik

  • für Jung und Alt
  • Schulung von Koordination, Beweglichkeit und Kraft
  • Stabilisation der Rumpfmuskulatur
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen Ausdauertraining, Kräftigung, Dehnungsübungen und Entspannung
  • Verbesserung der Haltung
Rückenschulgerechte Seniorengymnastik, Physiotherapie, Dresden

Rückenschulgerechte Seniorengymnastik

  • Anregung des Herz- Kreislaufsystems
  • Förderung der Durchblutung
  • Mobilisation aller Gelenke und Kräftigung verschiedener Muskelgruppen
  • Schulung von Koordination und Gleichgewicht
  • Haltungsschulung
  • Motivation und Erhaltung von Bewegungsfreude
Autogenes Training, Physiotherapie, Dresden

Autogenes Training

Das autogene Training ist eine Entspannungstechnik, die auf Selbstbeeinflussung der Vorstellung (Autosuggestion) basiert.

Das Ziel: sich selbst in einen Zustand der Entspannung versetzen.

Der Übende benutzt dabei Formeln, die er gedanklich ausspricht und mit denen er sich beeinflusst. Das autogene Training eignet sich zur (auch vorbeugenden) Therapie psychovegetativer und psychosomatischer Störungen.

Die Kurskosten werden ganz oder teilweise von den Krankenkassen übernommen.

QiGong, Physiotherapie, Dresden

QiGong

In der traditionellen Chinesischen Medizin wird QiGong seit über 4000 Jahren zur Erhaltung der Gesundheit praktiziert. Es handelt sich um eine Kombination aus Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen.

Qi bedeutet Lebensenergie Gong heißt Übung. QiGong wird ausgeübt, um eine Aktivierung und Regulierung der Lebensenergie und damit innere Gelassenheit und Ausgeglichenheit zu erreichen.

Charakteristisch sind die harmonischen, langsam fließende Bewegungen und Körperhaltungen sowie die Ruhe und Entspannungsübungen. Innere Bilder, wie die Vorstellung, die Hände im Wasser zu bewegen oder einen Ball zu halten, sorgen dafür, dass der Geist in jede Bewegung einbezogen wird.

Neuigkeiten

© 2017 All rights reserved. - Copyright by Physiotherapie Schubert

Physiotherapie Annerose Schubert - Kletterarena Dresden
Physiotherapie Annerose Schubert - AOK
Physiotherapie Annerose Schubert auf Facebook